DCA BAU

ÜBERLEGEN VERLEGEN

Thomsen Bohrtechnik

Aufgabenbereiche

Horizontalbohrtechnik

Planen und Erstellen von Bohrlinien unter Berücksichtigung der örtlichen Gegebenheiten, Geologie und Kundenanforderungen

  • Vorbereitung und Absprachen mit Behörden und Versorgungsträgern zu Machbarkeit von Horizontalbohrarbeiten
  • Durchführung der Horizontalbohrarbeiten mit begleitender Kontrolle der vorgegebenen Parameter
  • Walk-Over-Verfahren
  • Wire-Line-Verfahren mit allen gängigen Varianten
  • Dokumentationserstellung in Papier oder elektronisch

                                                                              

Anwendungsspektrum

  • Leerrohrtrassen für LWL, Nieder- Mittel- und Hochspannungskabel
  • Medienrohre für Gas , Wasser, Petrochemie, Fernwärme und Abwasser
  • alle Bodenklassen (Felsbohrungen bis 200 m)

 

Querung von:

  • Straßen und Gewässern
  • Autobahnen, Gleisanlagen
  • Kanäle auch über NN liegend
  • LSG, Biotope, Wälder
  • bebaute Gebiete (Gebäude, befestigte Plätze, Türme)

 

Berstlining

  • Planung und Überprüfung auf Machbarkeit von Berstliningprojekten
  • Durchführung von Berstliningaufgaben für Trinkwasserleitungen bis DN 300 in verschiedenen Haltungslängen          
  • Abwasserleitungen bis max. DN 400 in verschiedenen Haltungslängen
  • Dokumentation und Nachweisführung der Projekte

Berstlining

 

  • Anwendungsspektrum

Ausführung neu in alt:

neu alt
PP Tonrohre
PE-HD AZ Rohre
  Steinzeugrohre
  Gussrohre
  PVC

Anschrift

Thomsen Bohrtechnik
GmbH & Co. KG
Am Mühlenberg 5
18059 Ziesendorf

So erreichen Sie uns

Telefon
(038207) 759236

Telefax
(038207) 759387

E-Mail
info@thomsen-bohrtechnik.de